Rennbericht MAD SQUAD Racing Team

Hallo zusammen,
Am vergangenen Wochenende war das MAD SQUAD Racing Team in Arco (Italien) auf der berühmt berüchtigten WM Strecke, wo die 7. und Finale Runde des Ktm Kini Alpencup stattfand.

Rennbericht Daniel Bals#742

Am Samstag konnte ich mich in der MX2 Hobby als 4. Qualifizieren. Im ersten Lauf gewann ich den Start, hatte dann aber einen kleinen Ausrutscher und wurde dadurch 5. Im zweiten Lauf war ich wieder als erster in der ersten Kurve. Nach einem Fahrfehler in einer Rille kamen dann der Erst und Zweitplazierte an mir vorbei und ich wurde 3. Gesamt reichte es für den 3. Platz.


Daniel Heidegger #725

Ich konnte bei dem Alpencup Finale in Arco leider nicht Starten da ich meine Lehrabschlussprüfung an diesem Wochenende hatte.


Manuel Steurer #871

Ich konnte am Rennen in Arco leider nicht teilnehmen da ich auf eine Hochzeit musste.

Rennbericht Andreas Fitz #722

Das Training am Samstag lief ziemlich gut. Dann kam das Quali bei strömendem Regen wo ich mich als 17. In der MX2 Sport Klasse qualifizierte. Im ersten Lauf hatte ich einen guten Start stürzte dann aber leider und musste wieder aufholen und landete auf Platz 17. Im zweiten Lauf war der Start wieder gut und konnte mein Rennen ohne weitere Fehler auf Platz 15. beenden. Gesamt ergab das Platz 15


Am Sonntag war die Strecke dann in einem sehr wilden Zustand da es noch bis am morgen geregnet hat. Trotz der schlammigen Bedienungen konnte ich mich als 23. in der Super klasse qualifizieren. Im ersten Lauf hatte ich keinen gut Start und wurde von einem Konkurrenten vom Motorrad gefahren. So musste ich mich von ganz hinten wieder nach vorne kämpfen und kam noch auf Platz 23. Im zweiten Lauf ging der Start wieder besser ich konnte ein sauberes Rennen fahren und mir den 19. Platz sichern.
Gesamt ergab das Platz 20.

Das MAD SQUAD Racing Team bedankt sich bei allen Sponsoren. Sobald die Jahreswertungen online sind werden wir sie euch natürlich mitteilen.

Mfg
MAD SQUAD Racing Team

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen